Die heutige MAN (Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg AG) geht auf die 1898 fusionierten Maschinenbau-AG Nürnberg und der Maschinenfabrik Augsburg AG zurück.
Die Wurzeln sind aber bei der Eisenhütte „St. Antony“ in Oberhausen, dem ersten schwerindustriellen Stahlunternehmen zu finden, deshalb feiert MAN in diesem Jahr (2008) "250 Jahre MAN".

Homepage der Marke MAN

Informationen zum Trucksport

Da sich derzeit nur ein Fahrzeug von MAN im Fahrerlager befindet, gibt es noch keine Unterteilung nach Modellen im Menü (links).

Beim Klick auf ein Bild der jeweiligen Fahrzeugansicht, öffnet sich das entsprechende Bild dann mit hoher Auflösung (1023*680 Bildpunkte), Größe ca. 470 KByte.


Automobilmarke: MAN
Typenbezeichnung: TR "Jarama"
Slotcar-Hersteller: Fly
Maßstab: 1:32
Gewicht: 143,00 g
Magnet: 1 an Hinterachse
Bleitrimmung: noch nicht erfolgt
Bevorzugte Fahrspannung: 12 V
Bemerkungen: #30 "Castrol" FIA ETRC 2003
Fahrer: Stuart Oliver
©Marcus Freit - Der Niederrhein-Ring